Andreas Eisele

 

Feedback zu meiner Wahrnehmung: Du kannst ...

  • dich sehr gut in andere Menschen hineinversetzen
  • zielführende Vorgehensweisen in kurzer Zeit entwickeln
  • deine Kenntnisse und Fähigkeiten gut verbergen ;-)
  • mit deiner inneren Ruhe insbesondere in komplexen Situationen deine Umwelt bedarfsgerecht entschleunigen
  • Menschen und Pferde „lesen“
  • Situationen mit feinsinnigem Humor auflockern
  • einen „Gebrauchten“ verkaufen … man nimmt dir diesen ab
  • PRÄSENT sein, DA sein und Menschen durch einen (Lern-)Prozess begleiten
  • den Knoten in verfahrenen Situationen lösen

 

 

„Man kann einem Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.“

Galileo Galilei

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018 Persönlichkeitsentwicklung mit Pferden